KLASSIKER DER PKW GESCHICHTE
7. OLDTIMER TREFFEN IN DUISBURG

142Bilder

Am Sonntag wurde es nostalgisch auf der Dreieckswiese im Sportpark Duisburg. 
So weit das Auge reichte, gab es "alte" Autos zu sehen und zu bestaunen. Der AMC Duisburg 1950 e.V. hatte zu diesem Oldtimer Treffen eingeladen.

Von jung bis alt waren viele Menschen da, die sich für die Klassiker der PKW Geschichte interessierten. Die Fahrzeuge dort waren mindestens 30 Jahre und älter.

Es wurde in Erinnerungen geschwelgt, über vergangene Zeiten gesprochen und mit einem Leuchten in den Augen natürlich auch unzählige Fotos gemacht.
Viele verschiedene Automarken waren vertreten: Opel, Ford, Chevrolet, BMW, VW, Mercedes,...

Heutzutage wird so viel Wert auf die Innenausstattung bei den Autos gelegt. Früher war im Gegensatz dazu alles ehr minimalistisch, wenn man einen Blick ins "Cockpit" wirft.

Es war aber auch möglich einen Blick in den Motorraum zu werfen:

Einige Sitze bzw. Sitzbänke in den Autos erinnerten mich an einen Sessel bzw. ein Sofa; so gemütlich sahen diese aus.

Manche Farben sind schon etwas speziell. Heute sieht man diese kaum noch auf den Straßen, aber das ist wie so vieles ja auch alles Geschmackssache.

Aber auch bei der "Innendeko" gab es einiges zu entdecken; von dem typischen Klassiker "Hut auf der Ablage" bis hin zur umhäkelten Klopapierrolle, dem Fuchsschwanz am Spiegel, Stofftieren und dem ein oder anderen Heftchen.

Besonders gefallen hat den Leuten der gute alte VW Bus. Ein Klassiker, den man retromäßig heute auf vielen Dekoartikeln oder Heimtextilien findet. Aber auch für Hochzeitsfotos wird diese coole Gefährt oft gebucht.

Es waren aber auch ein paar alte Motorräder vertreten:

Das war ein wirklich schöner Vormittag inmitten der alten Schätze. Danke an alle Besitzer, die uns ihre Fahrzeuge dort präsentiert haben.

Weiterhin allen eine gute Fahrt.

Autor:

Nina Benninghoff aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen