Peter Bursch All Star Band ab 27. Dezember dreimal im Grammatikoff
Acoustic Nights erstmals auch an Silvester

Peter Bursch (l.) und seine All Star Band.

Die Acoustic Nights der Peter Bursch All Star Band gehen auch 2019 wieder im Grammatikoff am Dellplatz über die die Bühne. Zum ersten Mal findet die Premiere nach Weihnachten statt, am 27. Dezember. Danach gibt es noch Konzerte am 28. Dezember und zum ersten Mal auch an Silvester.

Das Konzept ist auch nach über 25 Jahren nahezu unverändert. Die erstklassig besetzte Rockband, bestehend aus neun Instrumentalisten, zwei Sängern und einer Sängerin, bearbeitet Klassiker der Rockmusik und aktuelle Top Hits. Über 300 Songs hat die Band um Peter Bursch in ihrer langen Karriere gestaltet und ihnen den typischen All Star Band Sound verpasst. Heraus kommen dann mitunter ganz eigene Interpretationen bekannter Songs wie zum Beispiel "Jump" von Van Halen als Bluegrass Version mit Banjo und Geige.
Ein weiteres Highlight jeder Acoustic Night sind seit Beginn der Konzertreihe die Überraschungsgäste. Bei den mehr als 150 Konzerten haben sich schon bekannte Größen wie Jürgen von der Lippe, Uli Jon Roth ("Scorpions"), Jane Comerford ("Texas Lightning") oder "Bosse" die Ehre gegeben.

Überraschungsgäste fest eingeplant

Die eine oder andere Überraschung wird es ganz bestimmt auch in diesem Jahr wieder geben.
Die Shows am 27. und 28. Dezember starten um 19.30 Uhr. An Silvester, 31. Dezember, geht es um 21 Uhr los. Wer mag, kann nach dem Konzert mit Partymusik aus der Konserve noch in das neue Jahr feiern …

Der Countdown läuft; der Vorverkauf hat begonnen. Tickets gibt es online, zum Beispiel über die Website grammatikoff.de, bei reservix.de oder bei der Konzertkasse Lange, Kuhstraße 14 in der Duisburger Innenstadt.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen