Weitere Erinnerungen für das "Duisburg-Album" - Macht mit bei unserer Aktion!
Blick auf den "Heiratsmarkt"

Klein-Anke blickt Mitte der 60er Jahre auf der Königstraße Richtung altes Karstadt-Haus.
2Bilder
  • Klein-Anke blickt Mitte der 60er Jahre auf der Königstraße Richtung altes Karstadt-Haus.
  • Foto: Helga Schacht
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Wir suchen weitere Erinnerungen für das "Duisburg-Album" Was liebt Ihr an Duisburg? Was habt Ihr hier Besonderes erlebt, was hat Euch bewegt und geprägt? Das wollen wir von Euch wissen. Um später gemeinsam mit dem Klartext-Verlag ein Duisburg-Album daraus zu machen. Erste Beiträge sind eingegangen.

So steuert Helga Schacht ein Foto ihrer kleinen Schwester bei, entstanden Mitte der 60er Jahre auf der Königstraße vor dem alten Karstadt-Haus, auf das Klein-Anke blickt. "Hier war damals auch der Treffpunkt der Jugend, der sogenannte 'Heiratsmarkt'", schreibt Helga Schacht. Natürlich war Schwesterchen Anke dafür noch viel zu klein.
Bis Mitte oder Ende der 70er Jahre trafen sich in einer kleinen Grünanlage, in der idyllisch Brunnen plätscherten, junge Leute zum Kennenlernen. "Was heute im Internet stattfindet, war früher live vor Karstadt."

Zählt Ihr vielleicht zu den jungen Leuten, die sich damals auf dem "Heiratsmarkt" trafen? Die in der kleinen Grünanlage im Herzen der Stadt Händchen haltend auf den Parkbänken saßen? Lasst uns an dieser und natürlich allen anderen Erinnerungen an Euer Duisburg teilhaben! Wir freuen uns auf Eure Beiträge!

So macht Ihr mit!

=> Stellt Eure Fotos (nur Bilder, bei denen Ihr über das Urheberrecht verfügt) und Texte in den Lokalkompass ein. Wichtig: Vergebt dabei unter "Themen" das Schlagwort "Duisburg-Album". Dann landet Euer Beitrag zuverlässig auf der gleichnamigen Themenseite - und die Chancen für die Aufnahme in das Album steigen! Fotos mit kleinen Anekdoten bitte auch als Beitrag - nicht als Schnappschuss - einstellen, damit Eure/unsere Themenseite wächst.
=> Kommentiert auch gerne das, was andere Bürger bereits veröffentlicht haben. Auch Eure Kommentare haben die Chance, im Duisburg-Album abgedruckt zu werden.
=> Auf www.facebook.com/WirLiebenDuisburg sind Eure Bilder und Beiträge ebenfalls gern gesehen und willkommen. Macht auch auch dort mit!

Klein-Anke blickt Mitte der 60er Jahre auf der Königstraße Richtung altes Karstadt-Haus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen