Das Duo ,, Nostalgie,, zum Jom-Jerusalem-Gedenktag.

22Bilder

Im Duisburger Innenhafen gelegene jüdische Gemeindezentrum
präsentierten die Duisburgerin Lia Simagina ( Gesang )
und der Oberhausener Boris Orentlicher ( Akkordeon )
am 5. Juni 2016 jüdische, hebräische und russische Volkslieder
sowie klassische Werke.
Wer sich gerne mit den Kulturen anderer Völker auseinansetzt
kam hier wieder mal voll auf seine Kosten, es war eine herrliche stimmgewaltige Atmosphäre mit zwei tollen Künstlern.

Autor:

Jürgen Daum aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.