"Das Glück der Erde" für Prinz Dirk II. und seine Crew beim Reiterkorps der Prinzengarde Duisburg

39Bilder

Das Reiterkorps der Prinzengarde Duisburg hatte traditionell wieder zu seinem Prinzenreiten in die „Horst Niemack Halle“ eingeladen.

Und natürlich war Prinz Dirk II. und seine Crew dieser Einladung gerne gefolgt, und war direkt vom Düsseldorfer Landtag nach Fahrn durchgestartet.

Tollität, Hofmarschällen und Paginnen wurde ein gemütlicher Abend im Kreise von Freunden geboten. Die Prinzencrew war natürlich aufgefordert, die Pferde einmal selbst zu besteigen, auf deren Rücken ja bekanntlich das Glück der Erde liegt.

Und Tollität und seiner Crew machte es sichtlich Spaß, hier einige Runde durch die riesige Reithalle zu drehen und ihr Können unter Beweis zu stellen. Sie absolvierten diese Aufgabe mit Bravour.

Und auch den Pferden bescherte das alljährlich wiederkehrende Erlebnis eine Abwechslung im Pferdealltag. Danach gab es noch Orden für die Vereinsvorstandsmitglieder.

Die 1973 erbaute Halle, die dem „Reitverein Duisburg Hamborn“ untersteht, ist eine herrliche Anlage.

Detlef Schmidt hat auch hier eine schöne Fotostrecke hier eingestellt:

http://www.lokalkompass.de/duisburg/kultur/fotostrecke-das-glueck-der-erde-fuer-prinz-dirk-ii-und-seine-crew-beim-reiterkorps-der-prinzengarde-duisburg-d264025.html

Autor:

Harald Molder aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen