DVG stellt neue Mitarbeiter im Fahrdienst ein

2Bilder

DVG stellt neue Mitarbeiter im Fahrdienst ein

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) hat zum 1. September 2012 neue Mitarbeiter eingestellt, zehn Bus und einen Straßenbahnfahrer.

Bevor die Mitarbeiter im Linienverkehr als Fahrer eingesetzt werden können,
müssen sie eine Ausbildung und eine interne Schulung erfolgreich beenden.

Fahrschule Straßenbahn

In der eigenen Fahrschule der DVG durchläuft der angehende Straßenbahnfahrer dann eine dreimonatige Ausbildung.

Dabei erlernt er das Führen der Bahn, erlangt Kenntnisse über betriebstechnische Abläufe und über die Bedeutung der Signale. Die Behebung von Störungen am Fahrzeug und Besonderheiten im Tunnelbereich gehören ebenfalls zur Ausbildung.
Zum Erlangen seiner Fahrerlaubnis muss er mindestens 60 Fahrstunden in
Begleitung des Fahrlehrers absolvieren. Am Ende der Ausbildung wartet auf jeden Fahrschüler eine theoretische und eine praktische Prüfung, die praktische Prüfung dauert circa 45 Minuten.

Fahrschule Bus

Die Busfahrer werden in einer externen Fahrschule ausgebildet, diese Ausbildung dauert ebenfalls ca. drei Monate. Das „Berufskraftfahrer-Qualifizierungsgesetz“ schreibt eine sogenannte Grundqualifzierung vor, die in
der Ausbildung erlangt wird.

„Die hohen gesetzlichen Auflagen erfordern alle fünf Jahre eine Erneuerung der Fahrerlaubnis“, erklärt Manfred Kliesch, Leiter Fahrbetrieb der DVG. „Dazu gehören eine ärztliche Untersuchung sowie eine stetige Weiterbildung in Form von verschiedenen Modulen, die erfolgreich abgeschlossen werden müssen.

Beispielhafte Module sind Sicherheit im Straßenverkehr oder ökonomisches Fahren“, so Kliesch weiter. Darüber hinaus werden den Auszubildenden
Kenntnisse im Bereich Technik und Straßenverkehrsordnung vermittelt, sowie die mindestens notwendigen 58 Fahrstunden durchgeführt. Im Anschluss an
diese externe Ausbildung werden die Mitarbeiter dann ergänzend noch intern geschult – dabei stehen speziell die in Duisburg geltenden Tarifstrukturen, das Liniennetz und betriebstechnische Unterweisungen im Fokus.

„Wir freuen uns in diesem so wichtigen Kernbereich der DVG Neueinstellungen zur Entlastung der Kollegen vornehmen zu können“, betont Karl-Heinz Staniewski, Vorsitzender des Betriebsrats des Verkehrsunternehmens.

Nach Bestehen aller Prüfungen werden die neuen Mitarbeiter auf den Bus- und Bahnlinien eingesetzt und verstärken die 766 Beschäftigten der DVG.

Das Unternehmen DVG

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft, seit über 125 Jahren für den Öffentlichen Personennahverkehr in Duisburg verantwortlich, befördert über 60 Millionen Fahrgäste im Jahr, das sind 164.000 Passagiere täglich. Damit kann
sich die DVG durchaus mit dem größten deutschen Flughafen in Frankfurt am Main messen, den jährlich etwa 54 Millionen Fluggäste nutzen.

Der Fuhrpark der DVG umfasst 117 Busse und 65 Bahnen. 57 Kilometer umfasst das Schienennetz in Duisburg, auf dem die DVG drei Straßenbahnlinien und
eine Stadtbahnlinie betreibt. Das Busnetz mit 34 Linien hat eine Länge von 485 Kilometer. Insgesamt bedient das Verkehrsunternehmen 551 Haltestellenstandorte.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dvgduisburg.de.

Autor:

Ralf Urbansky aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.