Evangelisch-methodistische Kirche - Konferenz in Berlin

Vorbereitung der Konferenz
3Bilder

In diesem Jahr war Berlin der Veranstaltungsort für die Jährliche Konferenz der Evangelisch-methodistischen Kirche im Norddeutschen Raum, zu dem auch die Gemeinde in Duisburg-Hamborn gehört. Pastorin Regine Stoltze hat zusammen mit dem Laienvertreter Eckhard Däuber die Gemeinde vertreten. Die Konferenz stand unter dem Thema: "und ihr sollt auch leben"
Tagungsort war die Jerusalemkirche, einer Veranstaltungskirche in Berlin.
Der Eröffnungsgottesdienst fand in der EmK Christuskirche statt und die Jugend versammelte sich in der EmK Erlöserkirche.
Wie immer, standen auch die Finanzen auf dem Prüfstand. Dieses Thema konnte in diesem Jahr wesentlich entspannter angegangen werden, da die Sparbeschlüsse der letzten Jahre gegriffen haben und man mit einer "schwarzen Null" abschließen konnte. Mit dazu beigetragen haben auch Nachlässe, die in verschiedene Werke der EmK flossen.
Ein weiteres Thema waren die Dienstzuweisungen von Pastorinnen und Pastoren. WIR, d.h. die Duisburger Gemeinde, darf Pastorin Regine Stoltze behalten.
Geistliche Impulse gingen von den Bibelstunden aus und wir hoffen, dass diese soviel Schwung gegeben haben, dass die Gemeinde davon profitieren kann.

Autor:

Margret Bloch aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen