Konzert - Paul Langille - Steinhof - Wohnzimmerkonzert - 23.03.2017

17Bilder

Eine Gitarre und ein Mikrofon, mehr brauchte dieser begnadete Songwriter

Paul Langille

aus Kanada nicht, um das Publikum im "Wohnzimmer" des Steinhof zu verzaubern.
Der aus der Provinz Ontario stammende Künstler ist ein begabter Songwriter und einzigartiger Liedstylist mit einer starken Stimme. Sein Gitarrenspiel ist solide, kreativ und intuitiv mit der Seele des Liedes verbunden. Er beherrscht den Strumming-Style, bei dem nur mit den Fingern ohne ein Plektron die Saiten förmlich geschlagen werden, und das in einer atemberaubenden Geschwindigkeit. Habe ich so noch nie Live gesehen. Das Publikum war dann auch begeistert, und es gab Zwischenapplaus, die der Künstler auch dankend annahm. Seine Stimmbreite setzte er jeweils bei den einzelnen Liedern gekonnt ein, je nachdem, ob es ein Liebeslied oder ein Trinklied war.
Ein sehr unterhaltsamer Abend, der nach einer rasanten Zugabe von Stephen Stills "Love The One You´re With" zu Ende ging.
Homepage:
www.paullangille.com
Facebook:
paullangillemusic

Autor:

Horst Engels aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.