Ungelsheimer stellten Maibaum auf

34Bilder

Auch in Ungelsheim im DUisburger Süden hatten sich die Vertreter der ortsansässigen Vereine zusammengefunden, um gemeinsam mit dem Bürgerverein einen Maibaum aufzustellen und ein paar nette Stunden miteinander auf dem Vorplatz der katholischen Kirche S. Stephanus zu verbringen. Neben leckeren Würstchen vom Grill und kühlen Getränken wurden auch Kaffee und Kuchen für die Besucher angeboten. Für die "Kleinen" Ungelsheimer gab es einen kleinen aber feinen Kindertrödel!

Gemeinsam wurde dann das "Mai Symbol" auf der Wiese vor der Kirche aufgestellt, frei nach dem Motto:

„Mein Dorf, das die Tradition in Ehren hält, hat mich mit vereinten Kräften hier erstellt. Nun betrachte mich genau und denke stets daran, daß einer alleine nichts erreichen kann.“

Nun ist er weithin sichtbar, hübsch verziert mit bunten Girlanden am Kranz aus Tannengrün.

Autor:

Harald Molder aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.