Volksbank Rhein-Ruhr zeigt "Fell und Federn"

Tausende von Besuchern können täglich im Duisburger Zoo Tiere hautnah erleben. Aber nicht immer ist jedes Tier auch „in greifbarer Nähe“. Die Bilderausstellung „Fell und Federn“ stellt in der Volksbank Rhein-Ruhr-Geschäftsstelle Sittardsberg (DU-Buchholz) ab 29. Oktober ausgewählte Tiere des Zoo Duisburg in außergewöhnlichen Bildern vor.

Bilder, die man nicht alle Tage sieht

Die beiden Duisburger Fotografen Claudia Kuster und Günter Sickmann zeigen in dieser Bilderausstellung ihre ganz persönlichen Sichtweisen der unterschiedlichen Tiere. Claudia Kuster bezeichnet sich selbst als „tierverrückt“. Mit der Tierfotografie im Zoo begann sie im Jahr 2004 und schon ein Jahr später nutzte der Zoo ihre Bilder für seine Veröffentlichungen. Inzwischen gibt Claudia Kuster auch Jahr für Jahr einen Zookalender heraus, von dessen Reinerlös 50 Prozent an den Zoo gehen.

Günter Sickmann ist oft wöchentlich im Zoo, um „neue Sichtweisen auszuprobieren und ungewöhnliche Momente im Bild festzuhalten“. Nach eigenem Bekunden ist es sein Ziel, anders als andere zu fotografieren. So zeigen seine Bilder oft nur ein Detail eines Tieres und trotzdem weiß der Betrachter sofort, um welches Tier es sich handelt.

Zoodirektor Achim Winkler lobt Qualität der Bilder

Ein Lob aus berufenem Munde haben die beiden Tierfotografen bereits im Vorfeld der Ausstellung erhalten: Zoodirektor Achim Winkler hob die Qualität der ausgewählten Bilder hervor. Gleichzeitig freute er sich, dass die Bilder und alle anderen Fotos der beiden Fotografen vom Zoo für unterschiedliche Veröffentlichungen genutzt werden dürfen.

Origami: Zoo Duisburg lässt Tiere falten

Und für die Ausstellung in der Volksbank Rhein-Ruhr hat sich der Zoo auch etwas Besonderes einfallen lassen. Peter Allenschläger, Fledermausexperte des Duisburger Zoos, und nebenbei Origami- und Zauberkünstler, wird, so das Angebot von Zoo und Volksbank Rhein-Ruhr, mit Schulkindern aus dem Duisburger Süden Tiere aus Papier falten und über das Leben von Fledermäusen erzählen. Die Besuchszeiten stimmt die Genossenschaftsbank mit den einzelnen Schulen ab.

Insgesamt stellen Claudia Kuster und Günter Sickmann 40 Bilder in der Volksbank Rhein-Ruhr-Geschäftsstelle aus. Die Ausstellung ist vom 20. Oktober bis zum 07. Dezember in der Geschäftsstelle Sittardsberg (DU-Buchholz) im GZS zu besichtigen.

Autor:

Günter Sickmann aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.