Die „Kolonie-Jungs“ erinnerten sich an die gute alte Zeit
Bolzen auf grüner Wiese

Jetzt wollen sich die „Kolonie-Jungs von damals“ öfter treffen. Auf dem Foto v.l. Jürgen Schneider, Bodo Kazmierski, Peter Gottschling, Werner Soenel, Günther Hütter und Frank Wölk. Auf dem Foto fehlen Hansel und Reiner Cichy.
Foto: Wölk
  • Jetzt wollen sich die „Kolonie-Jungs von damals“ öfter treffen. Auf dem Foto v.l. Jürgen Schneider, Bodo Kazmierski, Peter Gottschling, Werner Soenel, Günther Hütter und Frank Wölk. Auf dem Foto fehlen Hansel und Reiner Cichy.
    Foto: Wölk
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

„Kinder wie die Zeit vergeht“, war das Leitmotiv eines fröhlichen Abends. Es wurde an das gemeinsame Bolzen auf grüner Wiese gedacht, an die vielen schönen gemeinsamen Stunden.

Angeknüpft wurde an ein Wiedersehen vor gut zweieinhalb Jahren. Damals trafen sich die Jungs von der Kolonie an der Seydlitz-, Keith-, Ziehten- und Prinz-Eugen-Straße in der Parkklause an der Ziegelhorststraße bei Peter und Sabine Gottschling. Es war das erste organisierte Wiedersehen nach über 60 Jahren, ins Leben gerufen und auf den Weg gebracht von Werner Soenel. Spontan gaben sich die „Kolonie-Jungs“ das Wort, sich „öfter“ zu treffen.

Etwas gedauert hat es dennoch. Jetzt hat es geklappt. In der Parkklause wurden erneut viele Erinnerungen an die gute alte Zeit ausgetauscht. Der Abend endete mit dem Versprechen, dass das nächste Treffen nicht mehr so lange auf sich warten lassen soll. Alle halbe Jahre wollen sich die „Vorstadt-Krokodile“ nunmehr dort treffen. Schließlich ist Wirt Peter Gottschling ja einer der „Ihren“.

Autor:

Reiner Terhorst aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.