Hitzerekord in Duisburg-Baerl - zweitheißester Ort in ganz Deutschland
41,2 Grad Celsius gemessen - mal ehrlich, ist das noch schön?

Temperaturrekorde und kein Ende?

Update:
Der DWD hat den neuen deutschen Hitzerekord in Lingen mit 42,6 Grad C. bestätigt und als "korrekt" bezeichnet. Damit bleibt Duisburg-Baerl auf Platz zwei.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Neue Hitzerekorde in Deutschland: Satte 42,6 Grad Celsius wurde am Donnerstag in Lingen (Emsland) gemessen, dieser bisherige Allzeitrekord wird vom Deutschen Wetterdienst (DWD) allerdings noch auf seine Gültigkeit hin überprüft. Den zweiten Platz mit 41,2 Grad Celsius teilen sich Tönisvorst und Duisburg-Baerl.

Sollten sich die Messungen in Lingen von gestern nicht bestätigen, könnte Baerl somit gar auf Platz eins rücken. 

Ein Rekord, der kaum Anlass zum Jubeln ist. Oder doch ein Super-Sommer?
Was meint Ihr?

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.