Vorweihnachtliche Morsbag-Näh-Cafés
Alten Stoffen ein zweites Leben geben

Die Recyclinghöfe der Duisburger Wirtschaftsbetriebe sind schon gute Beispiele dafür, dass man Abfälle jeder Art umbeweltbewußt entsorgen kann. Was man aus alten Stoffen machen kann. Wie man aus alten Stoffen Sinnvolles nähen kann, beweisen die Morsbag-Näh-Cafés in der Duisburger Stadtbibliothek.      Archivfoto: WBD
  • Die Recyclinghöfe der Duisburger Wirtschaftsbetriebe sind schon gute Beispiele dafür, dass man Abfälle jeder Art umbeweltbewußt entsorgen kann. Was man aus alten Stoffen machen kann. Wie man aus alten Stoffen Sinnvolles nähen kann, beweisen die Morsbag-Näh-Cafés in der Duisburger Stadtbibliothek. Archivfoto: WBD
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg (WBD) starten zusammen mit der Stadtbibliothek wieder vorweihnachtliche Morsbag-Näh-Cafés. Hier können der altmodischen Küchengardine, dem ausgemusterten Lieblingshemd, der aussortierten Bettwäsche und anderen Stoffen ein neues Leben als stylische Tasche (Morsbag) geschenkt werden.

Jede Morsbag ist ein Unikat. Darüber hinaus sind Morsbags sehr nützlich. Sie können tolle nachhaltige Geschenke sein oder als weiternutzbare Geschenkverpackungen dienen. Sie helfen, weniger Abfall zu produzieren und dadurch Ressourcen zu schonen. Die vorweihnachtlichen Morsbag-Näh-Cafés finden am Mittwoch, 11.Dezember, Donnerstag, 12. Dezember und noch einmal am Freitag, 13. Dezember,
jeweils von 15 bis 18 Uhr in der Zentralbibliothek Duisburg, Steinsche Gasse 26, statt.

Alle Interessierten, die gerne zusammen in gemütlicher Runde nähen möchten, sind herzlich eingeladen und werden gebeten, ihre eigene Nähmaschine mitzubringen. Eine Anmeldung ist über das Infotelefon 0203 / 2833000 oder per E-Mail an abfallberatung@wb-duisburg.de erwünscht.

Autor:

Reiner Terhorst aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.