Das Tier der Woche
Mango möchte täglichen Freiflug

Mango ist ein Fundtier.
2Bilder

Mango kam im April als Fundtier ins Tierheim Duisburg, sucht jetzt ein neues Zuhause.

Welches Geschlecht der Vogel hat, ist durch einen DNA-Test abgeklärt worden. Bei Mango handelt es sich um einen weiblichen Agaporniden. Sie sollte mit einem gegengeschlechtlichen Artgenossen vergesellschaftet werden. Das Tierheim möchte sie Leuten vermitteln, die möglichst sachkundige Vogelfreunde sind. Die Vögel benötigen eine ausreichend große Voliere und täglichen Freiflug. Agaporniden sind starke Nager, deshalb eigenen sich für die Voliere am besten Gitterstäbe ohne Kunststoffummantelung, es sollte eine Badegelegenheit angeboten werden und möglichst regelmäßig frische Äste. Kletterbaum oder Hängesitz sind auch ideale Aufenthaltsplätze.

Kontakt: 
Tierheim Duisburg, Lehmstraße 12 in 47059 Duisburg-Neuenkamp, Tel. 0203/9355090, E-Mail: info@duisburger-tierheim.de.
Öffnungszeiten
• Di., Mi. und Fr.: 15 bis 18 Uhr
• Sa., So., Feiertage: 15 bis 17 Uhr
• Mo. und Do.: geschlossen (auch feiertags)
Telefonische Erreichbarkeit
• Di., Mi. und Fr.: 12 bis 18 Uhr
• Sa., So., Feiertage: 12 bis 17 Uhr
• Mo. und Do.: 12 bis 17 Uhr

Mango ist ein Fundtier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen