Das Tier der Woche
Senior Balu genießt Gesellschaft

Senior Balu ist sehr verschmust.
3Bilder

Yorkshire Terrier-Mix Balu kam im Oktober ins Tierheim Duisburg, da der Besitzer schwer erkrankte und den kleinen Rüden nicht mehr versorgen konnte.

Schnell war deutlich, dass Balu mit seinen zwölf Jahren so einige gesundheitliche Probleme hatte. Alle wichtigen Blutwerte waren entweder extrem zu niedrig oder zu hoch, so dass Balu erst einmal einige Tage Infusionen und Injektionen bekommen musste. Für seine Anämie und die erhöhten Nierenwerte wurde gleich eine medikamentöse Behandlung eingeleitet. Zudem wurde Balu operiert: Kastration, somit die Entfernung der Hodentumore und eine Sanierung der Zähne, die es am nötigsten hatten. Balu hat alles gut überstanden und ist wieder putzmunter. Die Nierenschädigung wird bleiben und er wird dauerhaft Nierendiätfutter benötigen. Eine Blutkontrolle wegen der Nierenwerte und der Anämie sollte auch in Zukunft regelmäßig durchgeführt werden.

Viel konnte das Tierheim über Balu nicht erfahren, aber man merkt schnell, dass er ein absolut lieber Schatz ist, sehr menschenbezogen und verschmust. Er genießt lange, ausgedehnte Spaziergänge, verhält sich allen Zwei- und Vierbeinern gegenüber freundlich und aufgeschlossen. Mit seinem lieben und unkomplizierten Wesen wäre er für Anfänger geeignet. Wenn die Chemie stimmt, könnte er auch zu einem schon vorhandenen Hund vermittelt werden.

Kontakt:
Tierheim Duisburg, Lehmstraße 12 in 47059 Duisburg-Neuenkamp, Tel. 0203/9355090, E-Mail: info@duisburger-tierheim.de

Öffnungszeiten:
• Di., Mi. und Fr.: 15 bis 18 Uhr
• Sa., So., Feiertage: 15 bis 17 Uhr
• Mo. und Do.: geschlossen (auch feiertags)
Telefonische Erreichbarkeit
• Di., Mi. und Fr.: 12 bis 18 Uhr
• Sa., So., Feiertage: 12 bis 17 Uhr
• Mo. und Do.: 12 bis 17 Uhr

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.