Landesverdienstorden für Irmgard und Volker Dudek aus Buchholz
Anerkennung und Dank

Da es Irmgard Dudek nicht möglich war, persönlich an der Verleihung des Landesverdienstordens teilzunehmen, nahm ihr Ehemann Volker Dudek den Orden aus den Händen von Ministerpräsident Armin Laschet für beide stellvertretend in Empfang.
  • Da es Irmgard Dudek nicht möglich war, persönlich an der Verleihung des Landesverdienstordens teilzunehmen, nahm ihr Ehemann Volker Dudek den Orden aus den Händen von Ministerpräsident Armin Laschet für beide stellvertretend in Empfang.
  • Foto: Land NRW/Uta Wagner
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Landesverdienstorden für Irmgard und Volker Dudek aus Duisburg Ministerpräsident Armin Laschet hat 19 Bürgerinnen und Bürger aus NRW mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Dazu gehören Irmgard und Volker Dudek aus Buchholz. Die Landesregierung ehrt damit traditionell ehrenamtlich besonders engagierte Bürger für ihre herausragenden Verdienste für das Gemeinwohl und das Land NRW.

Der Ministerpräsident bedankte sich für das außerordentliche gesellschaftliche Engagement bei den neuen Ordensträgern: „Mit viel Spaß, Leidenschaft und Herzblut, mit viel Energie und Zeiteinsatz setzen sich diese Bürgerinnen und Bürger für ihre Mitmenschen ein – immer mit dem gro-ßen Ziel vor Augen, unser Land und das Leben ihrer Mitmenschen ein Stück besser zu machen. Sie motivieren und ermutigen andere, sich selber zu engagieren – sie sind wahre Vorbilder. Ich bin stolz, dass so leidenschaftlich engagierte Bürgerinnen und Bürger wie sie in Nordrhein-Westfalen zu Hause sind. Ich freue mich, ihnen auch persönlich für ihren Einsatz Danke sagen zu können mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen.“
Irmgard und Volker Dudek wurden für ihr langjähriges Engagement für krebskranke Kinder geehrt. Im Mai 2006 hat das Ehepaar Dudek den Verein "Gänseblümchen NRW" e.V. gegründet. Ziel des Vereins ist es, an Krebs erkrankten Kindern und deren Familien zu helfen und sie zu unterstützen, Freizeitaktivitäten für diese Kinder zu organisieren und durchzuführen sowie Zuwendungen an bedürftige, betroffene Familien zu erteilen.

Hilfe für krebskranke Kinder

Der Verein "Gänseblümchen NRW" e.V. ist an keine Uni-Klinik oder Krankenhaus gebunden: "Wir möchten da helfen, wo es nötig ist, angefangen von der Übernahme von Kosten einer Prothese, einer Mitfinanzierung von medizinischen Geräten für eine Kinderkrebsstation bis hin zur Finanzierung eines Ausfluges für krebskranke Kinder."
Ministerpräsident Laschet betonte in seiner Laudatio auf das Ehepaar: "Bei der Einwerbung von Spenden kennt die Kreativität von Irmgard und Volker Dudek kaum Grenzen: Spenden aus der Wirtschaft und von Privatleuten, Basare, Tombolas und Versteigerungen auf Messen, Weihnachtsmärkten und Schulfesten, Pfandflaschen-Sammelaktionen – alles ist möglich und willkommen. Jährlich kommen so rund 40.000 Euro zusammen."
Immer wieder halte Irmgard Dudek auch persönlich „Bettwachen“ im Krankenhaus, damit die Eltern sich ein wenig erholen oder sich um ihre gesunden Kinder kümmern können, so Laschet. Und weiter: "Gelegentlich werden sogar medizinische Geräte einer Krebsstation finanziert. Für viele 'Gänseblümchen-Kinder', liebes Ehepaar Dudek, wurden Sie zu Oma und Opa. Und das ist wohl die schönste Anerkennung! Eine der größten Anerkennungen unseres Landes Nordrhein-Westfalen ist der Verdienstorden, mit dem ich Sie auszeichnen darf."

Landesverdienstorden
=> Der Verdienstorden des Landes ist 1986 aus Anlass des 40. Geburtstages des Landes Nordrhein-Westfalen von Johannes Rau gestiftet worden. Er wird an Bürgerinnen und Bürger als Anerkennung ihrer außerordentlichen Verdienste für die Allgemeinheit verliehen und ist eine der höchsten Auszeichnungen des Landes.
=> Seit 1986 sind 1.605 engagierte Persönlichkeiten aus NRW ausgezeichnet worden – mit der aktuellen Verleihung sind es 1.624. Die Zahl der Landesorden ist auf 2.500 begrenzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen