Ehrenamtliche Verwaltungsrichter gesucht

Das Verwaltungsgericht in Düsseldorf sucht für die Amtsperiode ab dem 1. Mai 2015 bis zum 30. April 2020 noch dringend ehrenamtliche Richter.

Hierbei handelt es sich um ein Ehrenamt, das von deutschen Bürgern, die das 25. Lebensjahr vollendet und im Gerichtsbezirk ihren Hauptwohnsitz haben, wahrgenommen werden kann. Bewerbungen von Beamten und Angestellten im öffentlichen Dienst können nicht berücksichtigt werden. Ehrenamtliche Richter werden für die Amtszeit von fünf Jahren gewählt. In der Regel erfolgt der Einsatz an zwölf Sitzungstagen im Jahr, für die eine Freistellung vom Arbeitgeber erfolgt. Für die Ausübung des Ehrenamtes wird eine Aufwandsentschädigung gewährt.

Interessierte Duisburger werden gebeten, sich bis zum 25. März schriftlich zu bewerben (Datum des Poststempels). Weitere Informationen und einen Bewerbungsvordruck gibt es bei Call Duisburg unter (0203) 94000, der Stabsstelle für Wahlen, Europaangelegenheiten und Informationslogistik auf der Bismarckstraße 142 c in 47049 Duisburg und auf www.duisburg.de (Suchbegriff: Laienrichter).

Diese Nachricht stammt von der Pressestelle der Stadt Duisburg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen