B-Plan: Halener Straße und FNP-Änderung in Homberg sowie Ausbau der Ackerstraße in Großenbaum
Stadt Duisburg informiert und legt Entwürfe öffentlich aus

Die Stadt Duisburg legt Entwürfe öffentlich aus. Es geht um den "B-Plan 1077 – Homberg – „Halener Straße“ und Flächennutzungsplan-Änderung 4.20 – Homberg" sowie den "Ausbau der „Ackerstraße“ in Großenbaum".
  • Die Stadt Duisburg legt Entwürfe öffentlich aus. Es geht um den "B-Plan 1077 – Homberg – „Halener Straße“ und Flächennutzungsplan-Änderung 4.20 – Homberg" sowie den "Ausbau der „Ackerstraße“ in Großenbaum".
  • Foto: LK-Foto: Hannes Kirchner
  • hochgeladen von Helena Pieper

Die Stadt Duisburg informiert über den "B-Plan 1077 – Homberg – „Halener Straße“ und Flächennutzungsplan-Änderung 4.20 – Homberg" sowie über den "Ausbau der „Ackerstraße“ in Großenbaum" und legt die Entwürfe öffentlich aus.

Der Bebauungsplanentwurf 1077 – Homberg – „Halener Straße“ und der Entwurf der Flächennutzungsplan-Änderung 4.20 – Homberg – liegen von Montag, 25. Januar, bis einschließlich Mittwoch, 10. März, öffentlich aus. Ziel und Zweck des Bebauungsplanentwurfes ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Revitalisierung der Flächen zwischen den Straßen „Schwarzer Weg“ und der Halener Straße. Hier soll eine wohnbauliche Entwicklung ermöglicht werden.

Planentwürfe im Internet

Die Planentwürfe stehen in diesem Zeitraum im Internet unter www.duisburg.de/bauleitplanung zur Ansicht bereit. Während der Auslegungsfrist können hierzu Stellungnahmen abgeben werden, die an den Oberbürgermeister der Stadt Duisburg zu richten sind. Sie können beim Amt für Stadtentwicklung und Projektmanagement abgegeben werden.

Termine individuell vereinbaren

Die Planunterlagen sowie ergänzende Unterlagen können im Auslegungszeitraum ebenfalls im Amt für Stadtentwicklung und Projektmanagement am Friedrich-Albert-Lange-Platz 7 (Vitrinen vor den Zimmern U 24 und U 25) während der Öffnungszeiten eingesehen werden.
Zur Einsichtnahme sind Termine innerhalb der Auslegungsfrist telefonisch montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 14 Uhr unter Tel. 0203/283-7071 oder per E-Mail an: d.meyer@stadt-duisburg.de individuell zu vereinbaren.

Auskünfte zu dem Entwurf können nur telefonisch oder nach vorheriger Terminabsprache gegeben werden.

Ausbau „Ackerstraße“ in Großenbaum 

Die Ausbauplanung für die öffentliche Erschließungsstraße „Ackerstraße“ in Duisburg-Großenbaum liegt von Montag, 25. Januar, bis einschließlich Freitag, 26. Februar, öffentlich aus. Ziel und Zweck des bebauungsplanersetzenden Verfahrens Nr. 7002 ist eine leistungsfähige Abwicklung des Verkehrsaufkommens zu gewährleisten. In diesem Zeitraum können die Planunterlagen auch im Internet unter www.duisburg.de/bauleitplanung öffentlich eingesehen werden.

Einsichtnahme in Unterlagen

Einsichtnahme ist im Auslegungszeitraum auch im Amt für Stadtentwicklung und Projektmanagement (Friedrich-Albert-Lange-Platz 7) möglich, wo die Unterlagen während der Öffnungszeiten in den Vitrinen vor den Zimmern U 24 und U 25 gezeigt werden.

Termine zur Einsichtnahme sind montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr unter Tel. 0203/283-3256 oder per E-Mail an: l.winter@stadt-duisburg.de innerhalb der Auslegungsfrist individuell zu vereinbaren. Auskünfte zum Entwurf können nur telefonisch oder nach vorheriger Terminabsprache gegeben werden.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen beim Amt für Stadtentwicklung und Projektmanagement abgegeben werden. Die Stellungnahmen sind an den Oberbürgermeister der Stadt Duisburg zu richten.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen