Weihnachts- und Neujahrsgruß

Die SPD Neudorf wünscht ihren Mitgliedern Freunden und Bekannten eine besinnliche Weihnachtszeit und die besten Wünsche für das Jahr 2012.
In der besinnlichen Vorweihnachtszeit sollten wir mal ein wenig von der Hektik des Alltags innehalten.
An solchen Tagen empfindet man immer Beides: der Rückblick auf eine Wegstrecke mit Familie und Freunden, Begegnungen, die uns dankbar machen, aber auch Tage, die uns die Erinnerung schwer und nachdenklich macht. Euer Einstehen für Solidarität in unserer Gesellschaft und für manche Mut machende Begegnung. Zugleich wollen wir nach vorne schauen, hoffnungsvoll und zuversichtlich.
Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns, sei es international die Energiewende nach dem Gau in Japan, die Euro-Krise oder auf kommunaler Ebene die unendliche Geschichte um den OB unserer Stadt mit all den negativen Erscheinungen. In den Monaten nach der Loveparade, die unsere Stadt (Verwaltung) lähmt und auch der Erfolg der Initiative „Neuanfang für Duisburg“ mit fast 80.000 Unterschriften, ihn nicht dazu bewegen konnte die politische Verantwortung zu übernehmen.
Nachdem sich in jüngster Zeit ein Bündnis aus verschiedenen Parteien und Institutionen mit der Initiative „Neuanfang für Duisburg“ gegründet hat, wird uns das Thema bis zum Abwahltermin am 12. Februar 2012 auch weiterhin beschäftigen.
Wir wollen hoffen, dass die Abwahl von Erfolg gekrönt ist und Duisburg wieder zur Normalität zurückfindet.
Daran mitzuarbeiten ist unsere Aufgabe für die nächsten Monate.

Autor:

Helmut Aengenheyster aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen