Wir schaffen das ??????? Flüchtlinge und kein Ende

Wer ist eigentlich wir?Wen hat unsere Bundeskanzlerin damit gemeint?Wurden wir gefragt ob Flüchtlinge in Deutschland willkommen sind?Nein wurden wir nicht.
Das heißt nicht, dass wir den Menschen welche aus Kriegsgebieten zu uns kommen nicht helfen wollen.Doch es muss auf jeden Fall gesichert sein, dass jeder ,welcher in unser Land kommt registriert wird.Und Armutsflüchtlinge aus den Balkanländern sofort unser Land wieder verlassen müssen.
Und da muss unser Staat mit aller Macht durchgreifen.Ansonsten werden wir untergehen.Denn es ist einfach unerträglich, dass wir als Sozialamt der Welt mißbraucht werden.Und im eigenen Land die Probleme immer mehr ins Hintertreffen geraten.
Es liegt hier soviel im Argen.Nur dafür ist kein Geld da.Und Wohnraum erstrecht nicht.
Wo will man alle Flüchtlinge auf Dauer unterbringen?Menschen die unsere Sprache nicht sprechen gettoisieren sich.Und weil wenig Geld da ist, und sie nicht arbeiten dürfen, werden dann andere Wege gesucht um an Geld zu kommen.
Und es gibt schon jetzt Auseinandersetzungen in den Flüchtlingsheimen, wegen verschiedener religiöser Ansichten.
Und das ist nicht verwunderlich, wenn man hunderte Menschen in Zelte oder Hallen sperrt.Da ist Streit vorprogrammiert.Und unsere Politiker reden um den heissen Brei.
Diese weichgespülten Feiglinge sollten einmal Tacheles reden und uns reinen Wein einschenken.
Aber die streiten sich lieber um Begriffe wie Transitzonen.
Und wenn man sieht was in Paris passiert ist, dann graut einem vor der Zukunft in unserem Land.Und man fragt sich wie viele " Schläfer " sich schon in unserem Land und in Europa befinden?Warum werden die europäischen Grenzen nicht geschlossen?Was muss noch alles passieren? Und Schönrederei bringt uns nicht weiter.Und unsere Bundeskanzlerin wird die Geister,die sie rief nicht mehr los.Und sie ist zu feige ihren Standpunkt zu revidieren.Man wird sie eines Tages verfluchen.Sie bringt Unglück über unser Land.Die Flüchtlinge suchen zum Teil Frieden.Doch warum wollen alle zu uns?Weil sie hier mehr Geld bekommen wie in allen anderen Ländern.Und nur weil wir zwei Weltkriege verloren haben, trauen wir uns nicht den Mund aufzumachen.Da wird man sofort als Rassist und Fremdenhasser hingestellt.Menschen in Not soll geholfen werden, aber dann von ganz Europa und nicht überwiegend von uns Deutschen.Denn dafür sind wir gut, fürs Zahlen.......

Autor:

Günther Witte aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen