Fotograf auf Parkplatz am Landschaftspark Nord niedergeschlagen und ausgeraubt

Symbolfoto Polizei
Wo: Landschaftspark Duisburg Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstraße 71, 47137 Duisburg auf Karte anzeigen

Am Donnerstagabend, 26. Oktober, haben Unbekannte um 21.44 Uhr einen Mann auf einem Parkplatz an der Lösorter Straße gegenüber der Jugendherberge am Landschaftspark Nord beim Ausladen seiner Kamera geschlagen und ihm Geld, Kamera und Zubehör gestohlen.

Der 57-Jährige war gerade dabei, sein Equipment auszuladen, als er von einem Schlag getroffen wurde. Weil der Mann durch den Schlag benommen war, konnte er den oder die Täter nicht näher erkennen. Nachdem er Zeugen auf sich aufmerksam gemacht hatte, verständigten diese die Polizei. Der Mann ließ sich ambulant im Krankenhaus behandeln.
Zeugen, die genauere Angaben zu dem Täter oder den Tätern machen können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 13 unter Tel. 0203/280-0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen