Jazz auf’m Plazz 2016 - Die musikalische Erfolgsgeschichte in der Duisburger City geht weiter!

6Bilder

Jazz auf`m Plazz hat sich mittlerweile als feste Veranstaltungsgröße in Duisburg etabliert und ist aus den Köpfen vieler Duisburger Bürger und Besucher nicht mehr wegzudenken.

Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltungsreihe Jazz auf`m Plazz weitergeführt. Hierzu gilt unser besonderer Dank den Sponsoren und Partnern der Veranstaltung, allen voran der Sparkasse Duisburg als Präsentator von Jazz auf`m Plazz.

Unterstützt wird das Format unter anderem auch von der Spielbank Duisburg, die durch ihre Gastronomie für die kulinarische Begleitung sorgen wird, und vom City-Management Duisburg.

Das Konzept der Veranstaltung überzeugt wieder mit den Schlagwörtern:

- Immer donnerstags
- Immer 19:30 Uhr
- Immer live
- Immer draußen
- Immer umsonst

Das Duisburg Kontor hat auch in diesem Jahr ein ganz besonderes Programm für Sie zusammengestellt.

Neben Band-Größen wie der Soulfamily, den Big Bang Saxophones, Karmabrass und Bastian Korn & The Flaming Shoes, können sich die Besucher auch wieder auf unseren Duisburger Star, Anja Lerch, freuen.

Bereits im letzten Jahr hat sie die Zuschauer so sehr begeistert, dass sie ihr bei unserem online-Voting die meisten Stimmen gegeben haben, womit ihre erneute Teilnahme in diesem Jahr gesichert war.

In diesem Jahr erwarten die Zuschauer beim großen Open-Air-Musik-Spektakel Jazz auf`m Plazz insgesamt vier Veranstaltungen in den Monaten Juni, Juli, August und September.

Also nichts wie hin zum König-Heinrich-Platz und die lauschigen Abende bei Musik der Extraklasse genießen.

Das Veranstaltungsprogramm im Überblick:

Soulfamily

Donnerstag, 2. Juni 2016, 19:30 bis 22:00 Uhr

Die dreizehnköpfige Soulband mit Gitarre, Bass, Schlagzeug und Keyboard steht für ausgefeilte Grooves. Der fünfköpfige Bläsersatz besorgt den dafür typisch druckvollen Soulsound. Mit ihrer Bühnenshow bringt die Soulfamily jedes Publikum zum Toben.

Big Bang Saxophones und Karmabrass

Donnerstag, 7. Juli 2016, 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Schon 2013 haben die Big Bang Saxophones mit dem Singer/Songwriter Joel Handley aus den USA das Publikum bei Jazz auf`m Plazz begeistert. Dabei verzichten sie auf Posaunen und Trompeten. Mit 12 Saxophonen bedienen sie die Musikrichtungen Jazz, Motown und Funk.

Die Duisburger Bigband Karmabrass tritt am 07. Juli im Anschluss an die Big Bang Saxophones auf. Mit 22 Musikerinnen und Musikern swingen, rocken und grooven sie die Bühne. Karmabrass bietet ein Hörerlebnis, das von Glenn-Miller-Klassikern über klassischen Bigband- und Latin-Jazz, bis in die moderne, gelegentlich auch rockige Tanzmusik reicht.

Bastian Korn & The Flaming Shoes

Donnerstag, 4. August 2016, 19:30 bis 22:00 Uhr

Seit fast 25 Jahren stehen die beiden Zwillingen Bastian und Benny Korn gemeinsam auf der Bühne. Mit über 1.000 Auftritten im In- sowie Ausland und ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen, bewegen sie sich in den Welten der Musikrichtungen Boogie-Woogie, Soul und Rock `n` Roll.

Anja Lerch

Donnerstag, 8. September 2016, 19:30 bis 22:00 Uhr

Anja Lerch. Der Name ist Programm. Spätestens seit ihrer Teilnahme an "The Voice". Mit ihrer einzigartigen Stimme sorgte sie bereits im vergangenen Jahr für super Stimmung bei Jazz auf`m Plazz. Auch in diesem Jahr darf sie nicht fehlen. Rock, Blues und Soul. Das ist ihre Welt.

Autor:

Harald Molder aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.