Martinsgansessen für den guten Zweck

DIe Tafel lädt wieder zum Martinsgansessen, wie folgende Pressemitteilung verrät.

Also schnell anmelden und Gutes tun!!

Am 8. November 2016 veranstaltet die Duisburger Tafel e.V. wieder ihr traditionelles Martinsgansessen. Dazu sind alle Freunde, Spender und Sponsoren des Vereins herzlich eingeladen.

Zu diesem Anlass wird das klassische Martinsessen serviert. Gänsekeule mit Klößen und Rotkohl.
Wie in den Jahren zuvor wird das Essen 1,-€ kosten. Spenden werden aber gerne entgegengenommen.

In diesem Jahr wird die Veranstaltung wieder im Gemeindesaal von St. Joseph an der Goldstraße 18 am Dellplatz stattfinden.
Um der immer größer werdenden Nachfrage gerecht zu werden, wird auch wieder zu zwei Terminen eingeladen. Jeweils um 17.00 Uhr und um 19.00 Uhr sind die Gäste herzlich willkommen.

Der Vorverkauf hat begonnen.

Karten können dann im Tafelladen persönlich erworben, telefonisch unter 0203 / 350 180 oder per email info@duisburger-tafel.de vorbestellt werden.

Autor:

Andreas F. Becker aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.