A59: Auffahrtssperrung der Anschlussstelle Duisburg-Hochfeld in Richtung Dinslaken
Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet

Die Auffahrt der Anschlussstelle Duisburg-Hochfeld in Richtung Dinslaken, ist ab sofort wegen aufgetretener massiver Fahrbahnschäden gesperrt. Die Sperrung wurde nötig, da die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet werden konnte.
Straßen.NRW versucht, den Schaden so schnell wie möglich zu beheben. Über die Dauer der Sperrung kann zurzeit keine Auskunft gegeben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen