Duisburg-Duissern
Vollsperrung der Hohenzollernstraße wegen Einbruch der Fahrbahn

Symbolfoto Bauarbeiten

Die Hohenzollernstraße ist auf Höhe der Hausnummer 29 ab sofort für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Hohenzollernstraße wird von der Prinzenstraße und der Zieglerstraße als Sackgasse ausgewiesen. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen.

Grund für die Sperrung ist ein Einbruch der Fahrbahn. Die Wirtschaftsbetriebe arbeiten an einer Wiederherstellung. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 28. Januar abgeschlossen sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen