Das letzte Training vor Hannover

2Bilder

“290 reicht.” So kommentierte BSV-Schütze Harald Breuer das letzte Training vor der Deutschen Meisterschaft.

In der Disziplin Kleinkaliber Sportgewehr 50m Zielfernrohr Auflage (KKa 50m ZF) tritt er am späten Nachmittag des 02.10. in Hannover an. Mit 293 Ringen erreichte er Platz 8 bei den Landesverbandsmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes. Doch für die Qualifikationszahl von 278 reichte es, nun schon zum dritten Mal.

Nur drei Ring indes fehlten am Ergebnis von 288, um auch einen Startplatz für die Standarddisziplin KKa 50m (ohne Zielfernrohr) zu ergattern. Statt dessen gelang aber mit 297 Ringen (Platz 37) die Qualifikation im Luftgewehr Auflage. 280 hätten gereicht. Hier wird die Deutsche Meisterschaft am 18.10. in Dortmund ausgetragen.

Autor:

Daniela Breuer aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.