Der Vorstand für die Saison 2016 wurde von den Walsumer Kanuten gewählt

Bei der alljährlichen Hauptversammlung, am letzten Sonntag, wurde der Vorstand von den Mitgliedern des WSV Walsum gewählt.

Unter reger Teilnahme, wurden im Klubhaus auf der Theisselmannstrasse, nicht nur die Jahresberichte und Tätigkeiten der Vorstandsmitgliedern verlesen, sondern es wurde die Vereinssatzung auf den neuesten Stand gebracht.

Bei den anschliessenden Wahlen wurden folgende Posten wurden besetzt ( v.l.n.r.):
Dirk Mendl (Bootshauswart), Thomas Schalm (2. Vorsitzender), Patrick Kay (Schriftführer), Norbert Brill (1. Vorsitzender), Anke Rucks ( Geschäftsführerin), Michael Lengling (Sportwart), Frank Rucks (Jugendwart), Thomas Schulz (Pressewart), Ute Ipta (Frauenwartin), Bernd Sohlbach (stellv. Jugendwart), Barbara Schulz (Kassiererin)
Der Posten des Wanderwartes wurde nicht besetzt und die Tätigkeiten dafür werden durch die Vorstandmitglieder im Wechsel erledigt.

Dieses Team wird in bewährter Weise die Geschicke des Vereins weiterhin versuchen, gut meistern. Ein attraktives Fahrtenprogramm und viele Aktivitäten in und um das Klubhaus soll das Kanujahr 2016 abwechslungsreich machen.

Interessierte Kanuneulinge können sich über die Aktivitäten auf der Internetpräsentation ( www.wsv-walsum.de), beim Jugendwart Tel. 02064/731313 oder 1. Vorsitzenden Tel. 02064/33002 informieren.

Autor:

Thomas Schulz aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen