Et läuft!

Ist der Knoten jetzt geplatzt, der Bock umgestoßen?

Glück kommt zu dem, der warten kann, heißt es. Viel länger hätten die Zebras nicht warten können. Jetzt ist der erste Sieg da, der Anschluss in der Tabelle geschafft. Es scheint richtig, lieber in die Mannschaft investiert zu haben als in einen neuen Coach.

Die Zebras ackern, kämpfen für den MSV und nicht zuletzt auch für ihren Trainer. Das Spiel gegen Paderborn hat Mut gemacht, von der Mannschaft unter Coach Lettieri darf man noch einiges erwarten!

Auf geht‘s, MSV!

Autor:

Andreas F. Becker aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.