Glück auf, Andre!

Nach zehneinhalb Jahren verlässt Andre Hoffmann den MSV Richtung Hannover

„Der MSV wird immer mein Verein bleiben. Ich bin unendlich dankbar für die zehn Jahre.“ Dies waren die letzten Worte von Andre Hoffmann, bevor der U20- Nationalspieler zu seinem neuen Klub nach Hannover fuhr. Heute fliegt er zu Ihnen nach Portugal ins Trainingslager. „Andre hat sich diese Möglichkeit verdient. Natürlich tut sein Wechsel uns weh, aber Andre hat uns in all‘ den Jahren mit seiner Art auch sehr, sehr viel gegeben. In Hannover wünschen wir ihm viel Glück – und Andre weiß, dass für ihn beim MSV die Tür immer offen steht.“, sagte Sportdirektor Grlic nach der Bekanntgabe. Die Ablösesumme beträgt rund 800 000 Euro. Warum die 96er für den Youngster nicht tiefer in die Tasche greifen mussten, ist unklar. Schließlich ist Hoffmann Nationalspieler und hat für seine neunzehn Jahre außergewöhnliche Konstanz und Reife. Dieser Wechsel kommt zwar nicht völlig unerwartet, verwirrt aber auch ein bisschen. Schließlich gab Hellmich bei seiner Finanzspritze die Bedingung, dass keine Leistungsträger verkauft werden. Obwohl Hoffmann beim Aufwärtstrend verletzt auf der Tribüne Platz nehmen musste, gehört er zweifellos zu den besten Duisburgern.

Neben der ganzen Trauer um den Hoffmann- Verlust, muss Grlic nun schleunigst einen zentralen Mittelfeldspieler verpflichten. Mit Zvonko Pamic hat ein weiterer Sechser den MSV verlassen. Diese Lücke muss gestopft werden. Sukalo hat bereits vier gelbe Karten und wer Sukalo kennt, weiß das seine nächste gelbe Karte nicht erst im März seien wird, sodass er zweifellos den Duisburgern ein Spiel fehlen wird. Dazu kommt noch das enorme Verletzungspech, welches die Zebras sooft heimsucht. Jürgen Gjasula, der Hinserie aufgrund einer Herzmuskelentzündung komplett verpasste, liegt mit einer Grippe noch im Bett und ob Tanju Öztürk schon bereit ist so viel Verantwortung im Mittelfeld zu übernehmen ist fragwürdig. Das Transferkarussel beim MSV wird sich also noch ein bisschen drehen müssen.

Autor:

Nils Vorholt aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.