Judo Walsum: Fünf Stadtmeistertitel für Walsumer

U14/U11 Judo-Mannschaft
12Bilder

Mit elf jungen Athleten ist der 1.Walsumer Judo Club zur Stadtmeisterschaft nach Großenbaum angereist. Betreut wurden die Kinder von Stefan Halas, Janice Orts und Kurt Zöllner. Von diesen elf Kämpferinnen und Kämpfern konnten fünf mit dem Titel “Stadtmeister” nach Walsum zurückfahren. Alle anderen Walsumer Nachwuchskämpfer/innen standen auf dem Treppchen. Für die Bezirksmeisterschaft am nächsten Wochenende In Meiderich konnten sich Nathalie Schwennen, Malte Schütterle und Jonah Kischporski qualifizieren.

Hier die Ergebnisse: Stadtmeister wurden Nathalie Schwennen (-36Kg kampflos); Vivien Schwennen (-24kg); Iman Jagurdzia (-38kg); Luk Winogradow (-33kg) und Marvin Scheepers (41Kg); 2.Plätze erreichten: Malte Schütterle (-37kg); Jonah Kischporski (-43Kg); Philip Marsula (-30kg); Julien Garber (-54kg); 3.Plätze erreichten: Defne Bagbasi (-38Kg); Lea Podlech (-35 kg);

Autor:

Norbert Orts aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen