Kreisentscheid der Mini-Meister in Duisburg: Kettwiger Jungen dominieren beim Jahrgang 2000/2001!

3 der 4 Kettwiger Minimeister: Lorenzo, Jamal-Daniel und Marvin (v.l.n.r.)
11Bilder
  • 3 der 4 Kettwiger Minimeister: Lorenzo, Jamal-Daniel und Marvin (v.l.n.r.)
  • hochgeladen von Reiner Forstmann

Am letzten Samstag 19. März ging ab 13.30 Uhr in der Turnhalle des Ausrichters TTV Hamborn 2010 der Kreisentscheid über die grünen Tische. Da es sich um einen „gemischten“ Kreisentscheid handelte, waren jeweils die Teilnehmer von 2 Ortsentscheiden aus dem Bergischen Land (Post SV Heiligenhaus/Langenberger SC) und Kreis Essen (Tusem/TV Kettwig vor der Brücke) angereist.
Der Kreis Essen hatte insgesamt 19 Mädchen und Jungen in 3 Altersklassen am Start, von denen sich 12 für die nächste Runde qualifizieren konnten.
Bei diesen 12 Glücklichen sind auch 4 Starter aus Kettwig.
In der Altersklasse der Jungen räumten Kids aus Kettwig gleich alle 4 Nominierungsplätze ab: Marvin Paas (Bruder von Robin Paas, der in der 2. Brücker Schülermannschaft auf Balljagd geht und es bereits im Vorjahr bis zum Bezirksentscheid schaffte), Jamal-Daniel Werner (der beim Kettwiger Ortsentscheid zweiter wurde), Karim Remmo (3. des Ortsentscheides) und Lorenzo Messer (der als 6. des Ortsentscheides nur über eine „Wildcard“ nachgerückt war.
Beim Jahrgang 2002 und jünger hatte der Kettwiger Teilnehmer Romeo Ladner etwas Pech, als er um Haaresbreite den 4. Platz verpasste. Als Fünfter kann er sich aber dennoch Hoffnungen machen, bei einem evtl. frei werdenden Platz noch nachzurücken.
Die Chance der Nachnominierung dürfte dagegen bei einem weiteren Kettwiger Teilnehmer recht minimal sein: Mit seinem 6. Rang in der Altersklasse Jungen 1998/1999 müsste Niklas Sessler schon eine Menge Glück haben, um vielleicht auf den letzten Drücker noch zur nächsten Ausscheidungsrunde fahren zu können.

Der Bezirksentscheid findet übrigens am Sonntag 10. April 2011 in der Turnhalle am Sportpark Glehn, Johannes–Büchner-Str. 40 in 41352 Korschenbroich mit 3 verschiedenen Anfangszeiten statt - je nach Mädchen und Jungen getrennt:

Ab 11.00 Uhr Jahrgänge 2002 und jünger
Ab 13.00 Uhr Jahrgänge 1998/1999
Ab 14.30 Uhr Jahrgänge 2000/2001

Die vier Besten der Jahrgänge 2000/2001 und 2002 und jünger qualifizieren sich für den Verbandsentscheid, der am 15. Mai stattfindet. Für die Kids der Jahrgänge 1998/1999 ist das Turnier mit dem Bezirksentscheid beendet.
Die Verbandssieger der Jahrgänge 2000/2001 qualifizieren sich für das Bundesfinale vom 27.-29. Mai in Bingen.

Und hier alle für den Bezirksentscheid in Korschenbroich Qualifizierten auf einen Blick:

Jungen, Jahrgang 2002 und jünger:
1. Julien Fedder (Kreis Bergisches Land)
2. Felix Drews (Tusem)
3. Luca Kißmann (Tusem)
4. Jeremias Haak (Kreis Bergisches Land)

Mädchen, Jahrgänge 2000/2001:
1. Ulrike Kuhl (Tusem)
2. Nele Kißmann (Tusem)
3. Anna Korony (Kreis Bergisches Land)
4. Jessica Przybilla (Kreis Bergisches Land)

Jungen, Jahrgänge 2000/2001:
1. Jamal-Daniel Werner (Kettwig)
2. Marvin Paas (Kettwig)
3. Karim Remmo (Kettwig)
4. Lorenzo Messer (Kettwig)

Jungen, Jahrgänge 1998/1999:
1. Jonas Hömßen (Werden)
2. Martin Büßemeyer (Tusem)
3. Michael Büßemeyer (Tusem)
4. Konrad Hövel (Werden)

Erstmals konnte nach Vorgabe des WTTV bei einem Kreisentscheid von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das TT-Sportabzeichen erworben werden.
Die Abnahme des Sportabzeichens wurde von zwei Kettwigern vorgenommen:
Kalla Rottmann in seiner Eigenschaft als C-Lizenztrainer und Reiner Forstmann als Beauftragter für Breitensport im WTTV Kreis Essen.
Fast 50 Kids (inkl. der Kids des in derselben Halle vorher ausgespielten Kreisentscheides Rhein-Ruhr) machten hiervon regen Gebrauch, auch wenn in der Turnhalle hierfür ein nur sehr begrenztes Platzangebot zur Verfügung stand.

Autor:

Reiner Forstmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.