RWE „aktiv vor Ort“ bei Duisburg 08

RWE Mitarbeiterinnen beim Anstrich des Vereinsgebäudes.
2Bilder
  • RWE Mitarbeiterinnen beim Anstrich des Vereinsgebäudes.
  • hochgeladen von Stefan Schroers

Der Fussballverein Duisburg 08 ist im Zuge des Ruhrdax 2012 am 18.06.2013 eine einmalige Kooperation mit der RWE Deutschland AG eingegangen.

Beim Ruhrdax handelt es sich um eine alljährliche Kontaktplattform zwischen Ehrenamt und Wirtschaft. Über ein Corporate Volunteering haben Verantwortliche des Vereins zusammen mit Mitarbeitern des RWE Konzerns dem Vereinsgebäude, Umkleide- und Sanitätsräumen an der Grunewald- Kampfbahn einen neuen Außenanstrich verpasst.
RWE unterstützte den Verein nicht nur mit ihren „helfenden Händen“ sondern finanzierte auch die nötigen Materialien über das Mitarbeiterprojekt „Aktiv vor Ort“ indem RWE das soziale und ehrenamtliche Engagement seiner Mitarbeiter unterstützt. „Es hat Spaß gemacht, hier in einer gemeinschaftlichen Aktion etwas für diesen Fussballverein zu tun.“ sagt Marlena Gimlik, Mitarbeiterin von RWE.
Nun erstrahlt das Vereinsgebäude wieder frisch und einladend in den Vereinsfarben Grün und Weiß.
„Die Gebäudecontainer sehen jetzt wieder einladend und freundlich aus. Ohne die Unterstützung von RWE hätten wir das nicht so schnell geschafft.“ so der 1. Beisitzer des Vereinsvorstandes Jacky Prudon.

RWE Mitarbeiterinnen beim Anstrich des Vereinsgebäudes.
RWE Mitarbeiter/innen und 1. Beisitzer von 08 Jacky Prudon (rechts außen) nach erfolgreicher Arbeit.
Autor:

Stefan Schroers aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.