U15 – Moskitos waren eine Nummer zu groß

RESG Walsum – SC Moskitos Wuppertal 2:12 (0:4)

Das Ergebnis war deutlich, die Leistung der RESG dennoch ordentlich. Gegen körperlich überlegene Wuppertaler verhinderten eine engagierte Abwehrleistung und ein gewohnt reaktionsschneller Torhüter eine noch höhere Niederlage. Während die RESG in der ersten Hälfte ausschließlich die Sicherung des eigenen Tors in den Vordergrund stellte, spielte man nach dem Seitenwechsel mutiger nach vorne, wurde aber von den Moskitos mit vielen Gegentoren bestraft. Dafür durfte sich die Mannschaft über Treffer von Marlon Angenendt (Direkter, 20. Minute) und Friederike Kaub (mit der Schlusssirene) freuen.

Für die RESG spielten: Tim Ganser (TW), Friederike Kaub (1), Roman Wissenberg, Niels Ganser, Thore Kaub, Leon Wissenberg, Marlon Angenendt (C, 1), Finn Trender

Autor:

Harald Quabeck aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.