9. Neumühler Silvester Spenden-Lauftreff
Viele flotte Füße folgten dem Ruf zum Silvester-Spenden-Lauftreff des BSV ThyssenKrupp Stahl fit & aktiv e. V.

Pressewart Wolfgang Roeske und Abteilungsleiter Hermann Pfeiffer überreichen zufrieden den Spendenkoffer an die stellvertretende Rektorin der Christy-Brown-Schule, Frau Hildegard Imholte
106Bilder
  • Pressewart Wolfgang Roeske und Abteilungsleiter Hermann Pfeiffer überreichen zufrieden den Spendenkoffer an die stellvertretende Rektorin der Christy-Brown-Schule, Frau Hildegard Imholte
  • hochgeladen von Wolfgang Roeske

Auch am Silvestervormittag 2019 fanden trotz leichtem Nebel zahlreiche Läufer den Weg zum Neumühler Heinrich-Hamacher-Sportpark. Bei angenehmen 4 Grad, also idealem Laufwetter starteten 60 sportbegeisterte Zwei- und Vierbeiner, um für die gute Sache, den Spenden-Lauftreff des BSV ThyssenKrupp Stahl fit & aktiv e. V. zunächst ein wenig zu joggen und danach gerne ihren Obolus für die Christy-Brown-Schule zu entrichten.

Frau Hildegard Imholte, stellvertretende Rektorin dieser Institution, staunte nicht schlecht, als ihr die stolze Spendensumme von 1400 € von Abteilungsleiter Hermann Pfeiffer und Pressewart Wolfgang Roeske überreicht wurde. Der erste und größte Einzelbetrag von 500 Euro kam aus dem Förderprogramm der Volksbank Rhein-Ruhr, aber nur in der Summe mit dem Spenden-Startgeld der Läufer konnte dieser beachtliche Betrag erzielt werden. Das BSV Spenden-Lauftreff-Team dankt allen Teilnehmern und Zuschauern für ihre Großzügigkeit, diesmal auch mit einer Urkunde.

In gemütlicher Runde im Vereinsheim von Genc Osman waren sich alle einig, dass man sich im nächsten Jahr wiedersieht, dann zur Jubiläumsveranstaltung, wenn es zum 10. Mal gilt: „ Laufend etwas Gutes tun!“ Die Laufabteilung des BSV wünscht allen Läufern und auch denjenigen, die nur zum Applaudieren kamen ein gesundes und erfolgreiches Neues  Jahr.

Autor:

Wolfgang Roeske aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen