Füchse stellen sich neu auf und suchen weitere Sponsoren
"Wir sind nicht weg!"

Fein, der Lieblingsfeind geht mit. Auch eine Klasse tiefer müssen die Füchse-Fans nicht auf das Derby verzichten, denn die Moskitos Essen wollen in der kommenden Spielzeit ebenfalls in der Regionalliga antreten.Foto: A.F. Becker
  • Fein, der Lieblingsfeind geht mit. Auch eine Klasse tiefer müssen die Füchse-Fans nicht auf das Derby verzichten, denn die Moskitos Essen wollen in der kommenden Spielzeit ebenfalls in der Regionalliga antreten.Foto: A.F. Becker
  • hochgeladen von Andreas F. Becker

Die Duisburger Eishockeyfans haben den Fußballfans etwas voraus: Sie wissen in welcher Liga ihr EVD zukünftig spielen wird. In der Regio-nalliga wollen die Schwarz-Roten einen Neuanfang starten. Genau wie für den Erzrivalen, die Essener Moskitos, geht es für die Füchse künftig eine Liga tiefer aufs Eis.

Die Idee, in schwierigen Zeiten einen Gang runter zu schalten und das Jahr zu nutzen, um eine solide finanzielle Grundlage schaffen, kommt bei den Fans gut an. Sie sind froh, dass der Eishockeystandort Duisburg so erhalten bleibt. Auch ohne eine Mahnwache an der Eishalle, diese musste aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden.

Trotz des "Abstiegs" in die Regionalliga blicken die Füchse-Fans optimistisch in die Zukunft, wie beispielsweise Fan Sascha Sittinger, der sein Facbook-Profilbild wohl als einer der ersten mit dem Spruch "Wir sind nicht weg, wir sind nur kurz woanders" dekorierte. Auch Füchse-Fan Stefan Ernst freut sich über den Fortbestand des Duisburger Eishockeys: "Klar, wir müssen erst einmal wieder kleinere Brötchen backen. Aber die große Mehrzahl der Füchse-Freunde sieht auch die Chance darin. Schuldenfrei, seriös und ruhig an der Zukunft zu arbeiten ist eine tolle Perspektive. Wer weiß, wie sich alles entwickelt. Wir gehen diesen Weg sehr gerne mit!"

Das sieht EVD-Fan Sascha Binder genauso: "Klasse zu sehen, wie viel in Bewegung kommt. Derzeit suchen die Füchse einen hauptamtlichen Sponsorenmanager und natürlich Groß- und aber auch Kleinsponsoren. Auch wir als 'Eishockeyfreunde Füchse Duisburg' wollen da unseren Beitrag leisten und sammeln in unserer Facebookgruppe. Derzeit stehen wir schon bei über 560 Euro!"
Bleibt zu hoffen, dass alle Bemühungen fruchten und die Füchse nur kurz woanders sind!

Autor:

Andreas F. Becker aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen