Wochenende im Himmelreich (mit 3-Länder-Marathon am Bodensee)

Abendstimmung am See
4Bilder

Am ersten Oktoberwochende waren wir mit insgesamt 7 Personen zu einem Wo-chenende am Bodensee. Wir hatten dort am Campingplatz "Himmelreich" in Allensbach eine Blockhütte gemietet. Wir hatten sehr schönes Wetter, die Blockhütte lag direkt am Wasser des Gnadensees, dieser ist ein Teil des Boden-sees. Das Wetter war sehr schön. Am Sonntag waren wir dann mit dem Zug nach Lindau (Deutschlan) gefahren. Dort war der Start zum 3-Länder-Marathon. Von dort ging es über Bregenz (Österreich) nach St. Margarethen (Schweiz) und wieder zurück nach Bregenz. Im dortigen Stadion war dann das Ziel. Wir waren insgesamt mit 5 Personen gestartet, 2 davon (Nader und Susanne) haben Bestzeiten gelaufen. Nader war sogar mit Bravour seinen ersten Marathon gelaufen. Ganz klasse. Meine eigene form war nicht so gut...Na ja, so long. a very old man. Am Montag sind wir dann mit dem Zug zurück gefahren. Das war eine wunderschöne Strecke, quer durch den Hochschwarzwald.
Insgesamt hat sich das Wochenende sehr gelohnt. Der Lauf selber war aber nicht so schön. Aberes war bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich an den Bodensee gefahren bin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen