„Dinner“ führte Duisburger Exprinzen und Hofmarschälle im Intercity Hotel zusammen

21Bilder

In lockerer Runde trafen sich nun einige der ehemaligen Prinzen und Hofmarschälle im Intercity Hotel am Hauptbahnhof.

Bei einem gemeinsamen Dinner wurde von diesen nunmehr vereinbart, die Gemeinschaft der ehemals höchsten närrischen Würdenträger im Duisburger Karneval nicht gänzlich einschlafen zu lassen, denn die Meinung, dass die Auflösung des Prinzenclubs nach 63jähriger Tradition die eine Sache sei, aber man dennoch die Verbindung untereinander aufrecht erhalten sollte, war einhellig vertreten.

Künftig will man sich in eben dieser lockeren Art und Weise in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen zum Schwelgen in Erinnerungen treffen.

An diesem Abend wurden so viele "Dönekes" aus den jeweiligen Prinzenjahren erzählt, dass man darüber ein eigenes Buch schreiben könnte. Dafür noch einmal mein Dank für die nette Einladung.

Der Erhalt dieser Erinnerungen ist ein Stück erlebter Karnevalsgeschichte jener Männer, die in ihrem Jahr als Prinz Karneval oder Hofmarschall in Duisburg ein großes Kapitel dieser Geschichte geschrieben haben.

Und für mich sind diese "Zeitzeugen" ein Quell an Informationen über den Duisburger Karneval aus allererster Hand.

Ich hoffe, dass sich beim nächsten Treffen am 25. Februar zum gemeinsamen Frühstück auch die anderen "Ex Tollitäten" einfinden.

Autor:

Harald Molder aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen