Helmut Willmeroth ist der Träger des Goldenen Hahns 2010

Bürgermeister Manfred Osenger, Preisträger Helmut Willmeroth, Volker Frings-Wikker, Bruno Sagurna
2Bilder
  • Bürgermeister Manfred Osenger, Preisträger Helmut Willmeroth, Volker Frings-Wikker, Bruno Sagurna
  • hochgeladen von Volker Frings-Wikker

In diesem Jahr zeichnet die SPD Meiderich schon zum 10. Mal besonderes ehrenamtliches Engagement mit der Ehrennadel des Goldenen Hahns aus. Die überparteiliche Jury entschied sich für Helmut Willmeroth, der den meisten Meiderichern wohl als Clemens Willmeroth besser bekannt sein dürfte. In einer Feierstunde am 10. Dezember erhielt er den Goldenen Hahn aus den Händen von Bürgermeister Manfred Osenger, der auch die Laudatio hielt. In seiner Rede stellte der Bürgermeister heraus, dass das Büro Willmeroths einem Museum Meidericher Vereinsgeschichte und Sportgeschichte gleicht. Wenn er sich auch beruflich als städtischer Bediensteter den Belangen der Vereine widmet, so muss doch festgestellt werden, dass dieses Engagement weit über ein berufliches Engagement hinausgeht. Sein ehrenamtlicher Einsatz als Schiedsrichter im Fußball oder führendes Mitglied im Sportverein zeigt, dass er immer mit Herzblut dabei ist. Sportlich ließ er jedoch nicht nur andere schwitzen, sondern absolvierte selber seit den 80er Jahren insgesamt 45 Marathonläufe. Darunter auch den New Yorker Marathonlauf.
Helmut Willmeroth versteht Vereinsarbeit als Sozialarbeit und ist stolz darauf, dass er sein Hobby zum Beruf machen konnte. Sein ehrenamtliches Engagement wäre in den vergangenen Jahrzehnten nicht möglich gewesen, wenn seine Frau Andrea nicht so viel Verständnis dafür gehabt hätte. Nach 50 Jahren im Dienst der Stadt Duisburg geht er im kommenden Jahr in den Ruhestand. Volker Frings-Wikker der stellvertretende Vorsitzende des SPD Ortsvereins Meiderich vertraut jedoch darauf, dass Helmut Willmeroth sich auch weiterhin an der einen oder anderen Stelle ehrenamtlich für Meiderich engagieren wird. Darauf vertraut wohl auch Ralf Jäger (Minister für Inneres und Kommunales des Landes NRW) der die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernahm und zu den Vätern des Goldenen Hahns gehört.

Bürgermeister Manfred Osenger, Preisträger Helmut Willmeroth, Volker Frings-Wikker, Bruno Sagurna
Die Preisträger des Goldenen Hahns aus den Vorjahren zusammen dem aktuellen Preisträger Clemens Willmeroth und den Vorsitzenden der SPD Meiderich Bruno Sagurna und Volker Frings-Wikker und dem Alt-Bezirksbürgermeister Willi Jankowski
Autor:

Volker Frings-Wikker aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.