POL-DU: Dellviertel: Drogenhändler im Kant-Park ertappt - Festnahme

Aus dem aktuellen Polizeibericht:

Am Montag (08. Oktober) entdeckte eine Streifenwagenbesatzung um 07:45 Uhr auf der Friedrich-Wilhelm-Straße mehrere Personen im Bereich des Immanuel-Kant-Parks.
Beim Erblicken der Polizei ließ ein Mann einen Beutel neben einem geparkten Pkw fallen, in dem sich mehrere kleine Konsumeinheiten mit Drogen befanden. Bei der anschließenden Durchsuchung des 42-Jährigen fanden sie in seiner Jackentasche weitere Konsumeinheiten mit gleicher Substanz auf. Da er keine meldefähige Anschrift besitzt und bereits wegen gleich gelagerter Delikte in Erscheinung getreten ist, nahmen die Beamten ihn vor Ort fest.
Der zuständige Richter erließ heute gegen den Verdächtigen einen Untersuchungshaftbefehl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen