40 Jahre Interessengemeinschaft Margarethensiedlung e. V.
Die IGMS sagt Danke, Glückauf und Aufwiedersehen

Nach 40 Jahren Interessengemeinschaft Margarethensiedlung e. V. haben wir uns aufgelöst und den Verein löschen lassen.

Im Namen des Vorstandes danke ich allen, die uns 4 Jahrzehnte die Treue gehalten und unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützt haben, in welcher Form auch immer.

Ich danke allen, die ehrenamtlich in den Vorständen gearbeitet haben, die unsere Feste, Veranstaltungen und Unternehmungen tatkräftig durch Spenden und Arbeitskraft ermöglichten, die dazu beigetragen haben, dass unserer Siedlung ein kleines Stück „Heimat“ erhalten blieb.

Mein Dank gilt den Politikerinnen und Politikern aller Coleur, die stets für die IGMS ein offenes Ohr hatten, den Medien für ihre faire Berichterstattung und nicht zuletzt den Menschen, die unsere Arbeit würdigten und an unseren Unternehmungen teilnahmen.

Ein herzliches Glückauf
Ingrid Lenders, 1. Vorsitzende

Autor:

Ingrid Lenders aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen