DIE KG DUISBURGER MUSKETIERE LUD ZUR HERRENSITZUNG IN DEN HUCKINGER STEINHOF EIN
Die Karnevalsgesellschaft Duisburger Musketiere bot ihren Gästen eine fantastische und pikante Herrensitzung

47Bilder

Letzten Samstag veranstaltete die KG Duisburger Musketiere im Huckinger Steinhof (Huckinger Gürzenich) eine bärenstarke Herrensitzung. Da hatten sich die Musketiere wahrlich nicht lumpen lassen und. ein richtig cooles Programm für die Herrensitzung zusammengestellt. Im gut gefüllten und festlich geschmückten Veranstaltungssaal, herrschte eine verdammt gute Stimmung.

Ein Blick vorab auf das Programm der Herrensitzung, war ein Garant für eine fabelhafte und stimmungsvolle Herrensitzung, Folgende Programmpunkte  waren der schriftlichen Vorankündigung der Herrensitzung zu entnehmen.  

                             PRINZ  SASCHA I. mit seiner Crew
                             Tanzgarde der Duisburger Musketiere
                             ET  ZWEIGESTIRN
                             Bauer Schulte-Brömmelkamp
                             RATSHERREN UNKEL 1984
                             Steinenbrücker Schiffermädchen
                             DE STROßERÄUBER
                             Nummerngirl Bianca 

Bei meinem Eintreffen befand sich  Prinz Alfred I. und Prinzessin Mareike I. mit Gefolge (aus Moers) auf der Bühne. Feierfröhliche und gut gelaunte Herren waren sichtbar begeistert und sangen auch bei der Gesangs- und Tanzeinlage, die Prinz Alfred I. und Prinzessin Mareike I. darboten, direkt mit. Auch hier traf ich auf ein  fabelhaftes Publikum, sowie höflich und zuvorkommende Gastgeber.

Die Tanzgarde "STEINENBRÜCKER SCHIFFERMÄDCHEN" marschierten durch den Saal, an den Herren vorbei, auf die Bühne. Die Herren empfingen die Tanzgarde mit Standing Ovation. Auf der Bühne stellte die Tanzgarde ihr Können unter Beweis. Was die Steinenbrücker Schiffermädchen auf der Bühne darboten, war Hochleistungssport pur.  Immer wieder wurde die Tanzleistung der Garde mit kräftigem Applaus des Publikums bestätigt. Obwohl auf der Bühne Eimerweise Schweißperlen flossen, wurde eine vom Publikum geforderte Zugabe, mit einem Lächeln auf den Lippen, direkt gegeben. Es war eine fabelhafte GLANZLEISTUNG, was die Tanzgarde auf der Bühne darbot.

Autor:

Detlef Schmidt aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen