Michael Weicht ist neuer Brudermeister der St.Seb. Schützenbruderschaft Mündelheim - Ehingen 1712 e.V.

Weitergabe der Brudermeisterkette
3Bilder

Bei der diesjährigen Mietgliederversammlung der St. Seb. Schützenbruderschaft Mündelheim - Ehingen wurden die Weichen für die Zukunft gestellt.

Vorgänger Heiner Lambertz gratulierte seinem Nachfolger und übergab Michael Weicht die Brudermeisterkette. Wie im Protokol vorgesehen übernahm der neue Brudermeister von jetzt auf gleich die Moderation der Hauptversammlung. Hier wird es kurzfristig eine würdige Verabschiedung des abdankenden Brudermeisters geben, erklärte Michael Weicht.

Im Jahresbericht bestätigte der Schatzmeister Bringfried Rebbe in seinem Haushaltsplan die gute Arbeit zum 300jährigen Jubiläum im vergangenen Jahr. Einstimmig stimmten die Mitglieder der Entlastung des alten Vorstandes zu.

Freddy Wolfslau, leitender Jungschützenmeister forderte die Altschützen auf, mehr die Schüler,- und Jungschützen zu unterstützen. Hier ist eine fokussierte Aufbauarbeit der nachfolgenden Schützengenerationen wichtig, wenn die traditionelle Schützenbruderschaft in dieser Größenordnung fortbestehen möchte.

Der neue Vorstand der Schützen Bruderschaft Mündelheim - Ehingen 1712 e.V. setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Brudermeister
Michael Weicht

2. Brudermeister
Jürgen Willger

1. Schatzmeister
Bringfried Rebbe

2. Schatzmeister
Oliver Doussier

1. Geschäftsführerin
Andrea Kröll

2. Geschäftsführer
Heinz Peter Vieten

Autor:

Harald Molder aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.