Jugendliche und junge Erwachsene im Hagenshof werden gemeinsam zu „Maskenengeln“
MSV-Schutzmasken sind rar und begehrt

Auch MSV-Schutzmasken werden von den Maskenengel aus dem Hagenshof gefertigt.       Fotos: Pro Hagenshof
2Bilder
  • Auch MSV-Schutzmasken werden von den Maskenengel aus dem Hagenshof gefertigt. Fotos: Pro Hagenshof
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

Unter Federführung der Stadtteilmanagerin Andrea Scharf-Drüke, die über ihre berufliche Tätigkeit weit hinaus vielfach im sozialen und gesellschaftlichen Bereich vorbildlich engagiert ist, wurde durch das Stadtteilbüro Hagenshof das Projekt „Maskenengel“ ins Leben gerufen.

Zusammen mit den Kooperationspartnern Pro Hagenshof, dem Meidericher Hilfswerk und den „Echten Freunden“ der KAB St. Röttgersbach wurden Materialien und Handwerkszeug beschafft, um in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses Hagenshof das Projekt umzusetzen. Bereits seit vier Wochen werden dort Behelfsmasken gefertigt, die zwar für alle Bürgerinnen und Bürger gedacht sind, aber ihre Abnehmer doch vorwiegend im Bezirk Meiderich/Beeck finden. Schulen, ambulante Pflegedienste Senioren oder Obdachlose sind dankbare Abnehmer.

Das Besondere an dem Projekt ist, dass hier Jugendliche und junge Erwachsene gezielt an das Nähen herangeführt werden und so den Umgang mit textilen Stoffen und Nähmaschinen erlernen. Neben anderen Freiwilligen bringen sich insbesondere die Vereinsmitglieder der „Echten Freunde“ ehrenamtlich ein und profitieren so von den gesammelten Erfahrungen.

Neben dem praktischen Nutzen sollen die Behelfsmasken in ihrem Design aber auch ansprechend rüberkommen. Hier lässt sich ein gewisser Lokalkolorit nicht verleugnen: Behelfsmasken mit den MSV-Farben sind rar und entsprechend begehrt.

Auch MSV-Schutzmasken werden von den Maskenengel aus dem Hagenshof gefertigt.       Fotos: Pro Hagenshof
Gewusst, wie! Den ehrenamtlichen Maskenengeln wird fachmännisch erklärt, wie sie mit der Nähmaschine umzugehen haben.
Autor:

Reiner Terhorst aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen