Musicalverein sammelt 7.500 EUR für den guten Zweck

PRO YOU rockte Duisburger Rheinhausenhalle

Am 30.05. gab der Musicalverein PRO-YOU e.V. das Benefizkonzert „Rock meets Musical“ in der Duisburger Rheinhausenhalle. Mit eigener Cast, einer Live-Band und Profigästen aus der Musicalbranche gelang es Ihnen ein bunt-rockiges Programm aus bekannten Musicals- aber auch von weltbekannten Bands wie Queen, den Beatles und Pink Floyd auf die Bühne zu bringen und das Publikum von den Stühlen zu reißen. Standing Ovations und ein jubelnder Schlussapplaus umrahmten den erfolgreichen Abend der jungen Akteure.

Nicht nur der Abend an sich war ein voller Erfolg für den Verein: Insgesamt konnte eine Spendensumme in Höhe von 7.500 EUR für die Deutsche Kinderkrebsstiftung und dessen Waldpiratencamp in Heidelberg gesammelt werden.
Im Herbst 2016 wird der Verein seine Erfolgsgeschichte des Musicals „Der Schlüssel“ wiederaufnehmen und die Geschichte der jungen Lilly Clé erzählen. Weitere Info’s unter www.pro-you.info

Foto: Musical1.de

Autor:

Henrik Seifert aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.