Tageskönig feierlich inthronisiert - Hubertus-Ehrenmitgliedschaft für Volker Mosblech

Präsident Horst Terworth (l.) und Oberst Wilfried Mühl überreichten dem neuen Ehrenmitglied, Bürgermeister Volker Mosblech, seine offizielle „Ernennungsurkunde“.   Fotos: Herbert Rieser
2Bilder
  • Präsident Horst Terworth (l.) und Oberst Wilfried Mühl überreichten dem neuen Ehrenmitglied, Bürgermeister Volker Mosblech, seine offizielle „Ernennungsurkunde“. Fotos: Herbert Rieser
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

Das diesjährige große Hubertusfest der St. Hubertus Schützengesellschaft Hamborn in der Alt-Hamborner Gaststätte Liesen an der Hufstraße war eine gelungene Mischung aus Festakt, Tanz, Musik und gemütlichem Beisammensein.

Im Mittelpunkt des Festaktes stand zunächst Bürgermeister Volker Mosblech, der Schirmherr des diesjährigen Schützenfestes. Nicht nur wegen seiner Schirmherrschaft, sondern vor allem wegen seines langjährigen Einsatzes für das Brauchtum, das Schützenwesen und insbesondere für die Hubertus-Schützen, ernannten diese ihn zum Ehrenmitglied.

Danach wurde der neue Tageskönig Horst-Bodo Abels feierlich gekrönt und übernahm vom scheidenden Tageskönigspaar Horst und Gisela Terworth die Insignien. Das Tageskönigsschießen hat bei den Hubertus-Schützen eine lange Tradition, die alljährlich gepflegt wird und eine schießsportliche Ergänzung zu dem bislang im zweijährigen Rhythmus stattfinden Schützenfesten ist.

Hamborner Hubertus-Schützen sind eine richtige Familie

Und die Inthronisierung des neuen Tageskönig war genauso feierlich wie die im Juli durchgeführte Krönung des amtierenden Königspaares Erwin und Karin Reich, die auch zu den ersten Gratulanten zählten. Mit Manuela Schubert, Günter Hamann, Horst Terworth und Ernst Keilau gab es weitere „Ausgezeichnete“, hatten sie doch im Laufe des jetzt zu Ende gehenden Schützenjahres ausgeschossene Pokale und Ehrenpreise errungen.

Nach dem würdevoll-feierlichen Teil des Hubertusfestes ging es selbstredend fröhlich weiter mit viel Spaß, Tanz, Musik, gutem Essen und kleinen Überraschungen, so wie man es bei der „Hubertus-Familie“ gewohnt ist.

Präsident Horst Terworth (l.) und Oberst Wilfried Mühl überreichten dem neuen Ehrenmitglied, Bürgermeister Volker Mosblech, seine offizielle „Ernennungsurkunde“.   Fotos: Herbert Rieser
Das scheidende Tageskönigspaar Horst und Gisela Terworth machte Platz für den neuen Tageskönig Horst-Bodo Abels (v.l.), der beim traditionellen Hubertusfest feierlich inthronisiert wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen