Die WoGe Hamborn hat das Sparkassengebäude in Röttgersbach erworben
„Das Umfeld stets im Blick“

Die Wohnungsgenossenschaft Hamborn hat das Sparkassengebäude am Röttgersbacher Kreisverkehr an der Ziegelhorststraße erworben.
Foto: WoGe Hamborn
  • Die Wohnungsgenossenschaft Hamborn hat das Sparkassengebäude am Röttgersbacher Kreisverkehr an der Ziegelhorststraße erworben.
    Foto: WoGe Hamborn
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

Heimatnähe, kurze Wege, Sicherheit, Bestandspflege, Investitionsbereitschaft, Geborgenheit und klare Perspektiven. Diese Begriffe haben seit mehr als 110 Jahren eine große Rolle bei den Verantwortlichen der Wohnungsgenossenschaft Duisburg-Hamborn eG (WoGe Hamborn) gespielt. Sie bestimmen auch weiterhin ihr Planen und Handeln. Das ist gerade jetzt wieder deutlich geworden.

Aktuell hat die Genossenschaft das „Sparkassengebäude“ im Eckbereich Röttgersbachstraße 84/Ziegelhorststraße 64 in unmittelbarer Nähe zur eigenen Geschäftsstelle an der Pollerbruchstraße erworben. Der gewerbliche Teil der vor gut 40 Jahren erbauten Immobilie ist noch bis Ende 2022 von der Sparkasse Duisburg angemietet.

Gespräche über
die Zukunft führen

Über die Zukunft der Filiale und die Intentionen des kommunalen Kreditinstituts werden Thomas Stoy und Axel Kocar, die Vorstände der WoGe Hamborn, im kommenden Monat Gespräche mit den Sparkassen-Verantwortlichen führen.

„Sobald das geklärt ist, können und werden wir uns eigene Gedanken über die Zukunft des im Erdgeschoss befindlichen Gewerbeteils machen. Alles andere wäre zum jetzigen Zeitpunkt wenig sinnvoll“, meinen Stoy und Kocar. Unabhängig davon bleibt es bei den im neu erwobenen Wohn- und Geschäftshaus befindlichen vier kleineren Drei-Raum-Wohnungen zwischen 52 und 60 Quadratmetern.

Die derzeitigen Mieter haben bereits „dankbar und beruhigt“ auf den Kauf des Hauses durch die WoGe Hamborn reagiert. Die wiederum hat dadurch das klare Signal gegeben, dass sie stets einen wachsamen Blick auf ihr Umfeld richtet.

Autor:

Reiner Terhorst aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen