100 Jahre Hüttenheim 1912 - 2012 - Erstes Planungstreffen im September

Wann? 13.09.2011

Wo? BBZ Hüttenheim, Duisburg DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Postkarte aus dem Jahr 1912
Duisburg: BBZ Hüttenheim | Der Stadtteil Hüttenheim feiert im nächsten Jahr sein 100-jähriges
Bestehen. Aus diesem Grunde plant der "Stadtteilarbeitskreis Hüttenheim"
verschiedene Veranstaltungen im Verlauf des Jubiläumsjahres 2012.

Dabei wäre es begrüßenswert, wenn sich möglichst alle im Stadtteil aktiven Gruppierungen, Vereine und interessierten Bürgerinnen und Bürger an der Festgestaltung beteiligen und sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten mit eigenen Veranstaltungen im Jahresverlauf einbringen würden.

Der Stadtteilarbeitskreis lädt deshalb alle Interessenten zu einem ersten gemeinsamen Planungstreffen am Dienstag, dem 13. September um 18.30 Uhr, in das Caritas Beratungs- und Begegnungszentrum, Mündelheimerstr. 179, in Duisburg Hüttenheim ein. (Ehemalige Kirchengemeinde Maria Himmelfahrt)

Christian Kucera steht als Mitglied der Steuerungsgruppe für Fragen im Vorfeld unter der Tel. Nr. 0203 - 78 31 54 oder kucera-du@t-online.de zur Verfügung.

Der Stadtteilarbeitskreis Hüttenheim ist ein freiwilliger Zusammenschluss von den in der interkulturellen und interreligiösen Arbeit tätigen sozialen bürgerschaftlichen Gruppierungen, Glaubensgemeinschaften, Vereinen, kommunalen Institutionen, Organisationen, Bürgerinnen und Bürgern.

Er hat es sich zum Ziel gesetzt, eine öffentlich wahrgenommene Ebene herzustellen, die dazu dient, das Zusammenleben (das friedliche Mit- und Nebeneinander) und den Dialog von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Religion und Weltanschauung in Hüttenheim zu fördern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.