Duisburg-Aldenrade: 18-Jähriger rast auf Schulparkplatz gegen Baum

Anzeige
Symbolfoto Polizei
Wie die Polizei Duisburg mittelt, endete am Donnerstag, 4. Oktober, um 18 Uhr, die Raserei eines gerade 18 Jahre alt gewordenen jungen Mannes auf dem Parkplatz des Kopernikus-Gymnasiums frontal an einem Baum.

Er und einer seiner beiden Mitfahrer (17,18) klagten über Übelkeit und Schmerzen. Sie kamen ins Krankenhaus. Der weiße Scirocco war vorne ziemlich demoliert, die Airbags hatten ausgelöst.
1
Einem Mitglied gefällt das:
4 Kommentare
3.370
Jochen Czekalla aus Duisburg | 05.10.2018 | 12:59  
21
Stan Kilian aus Duisburg | 05.10.2018 | 13:45  
35.139
Jürgen Daum aus Duisburg | 05.10.2018 | 14:09  
21
Stan Kilian aus Duisburg | 05.10.2018 | 14:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.