Sattelaufleger geriet in Brand

Anzeige
Duisburg: Brand | Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Sattelaufleger am 2. Weihnachstag gegen 23.25 Uhr an der Gartsträucherstraße in Meiderich unter der Autobahnbrücke der A59 in Brand. Als die Polizei eintraf, stellten die Beamten Papierzeitungen hinten links fest. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Es entstand Sachschaden von mindestens 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Das Kriminalkommissariat 11 sucht Zeugen. Hinweise unter Telefon 0203/2800.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.