Unfallverursacher flüchtet mit den Kennzeichen

Anzeige
Duisburg: Unfallflucht |

Nach einem Verkehrsunfall am ersten Weihnachstag in Marxloh fahndet die Polizei nach einem bisher unbekannten Autofahrer.

Zeugenangaben zufolge war der Mann mit seinem schwarzen Ford Focus mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, als er beim Rechtsabbiegen an der Elisabethstraße/Ecke Wilhelmstraße von der Fahrbahn abkam. Der Ford stieß gegen drei geparkte Autos, einen weißen Nissan, einen blauen Mercedes und einen silbernen Hyundai. Der Täter fuhr zunächst weiter die Wilhelmstraße entlang, bevor er in der Hildegardstraße stehen blieb, die Kennzeichen entfernte und wegrannte. Es entstand ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro. Das Verkehrskommissariat 21 bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0203/2800.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.